Homepage
Handel und Dienstleistungen
für ihr Labor


Kontakt

Dieses Gerät wird zur Bestimmung der Klopfdichte von pulverförmigen Probenmaterialien verwendet. Die Klopfdichte ist eine wichtige Kennzahl, die Aufschluss über die Schüttdichte und somit die Lager- und Transportfähigkeit von Pulvern gibt. Bei der Anwendung wird das Probenmaterial in einen Messzylinder gegeben, mit dem Gerät sorgfältig verdichtet, und anschließend wird die Klopfdichte mithilfe präziser Messungen ermittelt.

Unsere Messzylinder sind in verschiedenen Größen von 25 bis 500 ml erhältlich, wodurch sie flexibel an die spezifischen Anforderungen Ihrer Anwendungen angepasst werden können. Die einfache Adaptierung ermöglicht eine effiziente und genaue Klopfdichtebestimmung für eine breite Palette von pulverförmigen Materialien. Dieses Gerät findet vielfältige Anwendungen in der Industrie, Forschung und Qualitätskontrolle, um die Eigenschaften von Pulvern zu charakterisieren und die Produktqualität zu gewährleisten.

Normative Verweisung:
• Metallpulver - Bestimmung der Klopfdichte DIN EN ISO 3953:20111-05
Allgemeine Prüfverfahren für Pigmente und Füllstoffe - Teil 11: Bestimmung des Stampfvolumens und der       Stampfdichte DIN EN ISO 787
• Standard Test Method for Tap Density of Metal Powders and Compounds ASTM B527

Bestehend aus:
• Klopfapparat
• Messzylinderaufnahme
• Bedienungsanleitung
• Musterprüfprotokoll

Notwendiges Zubehör:
Messzylinder, mit Standfuß für Messzylinderaufnahme des Gerätes
25 ml/ Teilung 0,2 ml,  DIN ISO 3953, ASTM B527 Art: L5293307M3
25 ml/ Teilung 0,5 ml,  DIN 12600 Art: L5293307M2 Option: DAkkS-Zertifikat
100 ml/ Teilung 1 ml,  DIN 12600,  DIN EN ISO 3953 Art: L5293307M1  Option: DAkkS-Zertifikat
250 ml/ Teilung 2 ml,  DIN 12600, DIN EN ISO 3953 Art: L5293307Option: DAkkS-Zertifikat
500 ml/ Teilung 5 ml,  DIN 12600, Art: L5293307M4  Option: DAkkS-Zertifikat

Zubehör und Optionen:
Schallschutzhaube Klopfdichteapparatur,  Art: L5293307S
Schüttdichteapparaturen zum standartisierten Befüllen der Messzylinder (Auf Anfrage, je nach Messzylindergröße)

Notwendige Laborausstattung:
• Präzisionswaage +/- 0,1 g (Art. 5346803)
Speziell für die effektive und zuverlässige Bewältigung der Messaufgabe.
Bezeichnung Wert
Bezugsnorm: DIN ISO 3953, 787 / ASTM B527
Bezeichnung Wert
WEEE-Verpflichtung: Nein
Messzylinder für Klopfdichteapparatur 250 ml Mit  Fuß, passend für die Aufnahme der...

Messzylinder für Klopfdichteapparatur 100 ml/ 1 ml Mit  Fuß, passend für die Aufnahme der...

Messzylinder für Klopfdichteapparatur 25 ml/ 0,5 ml Passend für Klopfdichteapparatur. Volumen 25...

Schallschluckhaube für Klopfdichteapparatur Mit dieser Schallschluckhaube wird der Geräuschpegel...

Schüttapparatur nach Werksnorm 1300 ml - customer focused solution Option zur...

Schüttapparatur nach Werksnorm 1300 ml - customer focused solution Option zur...