Seite 1 von 3123VorLetzte
Hybridisierungsinkubator, GFL
Hybridization Incubators

(1) Hybridisierungsinkubator 7601

Für exakte Hybridisierungen von DNA- und RNA-Probes mit Nucleinsäure auf Filterpapier und für Inkubationen von Eiweißblots mit Antikörpern. Die geringe Menge an benötigter Hybridisierungsflüssigkeit ermöglicht es, mit hohen Konzentrationen von Probes oder Antikörpern zu arbeiten. Auch andere Einsatz-Zwecke sind möglich. Anstelle des Drehgestells können bis zu fünf kippsicher herausziehbare Einlegeböden (Zusatzeinrichtung) in unterschiedlicher Höhe im Nutzraum untergebracht werden.

  • Mikroprozessorgesteuerte Temperaturregelung
  • Temperaturbereich: ca. 8°C über Raumtemperatur bis +99,9°C
  • Temperaturkonstanz: ± 0,5°C zeitlich
  • Temperaturanzeige und -einstellung: digital über LED-Display, in Schritten von 0,1°C
  • Übertemperatursicherung elektronisch mit optischem Alarm bei 4°C über dem Sollwert und elektromechanisch > 130°C
  • Umdrehungen des Drehgestells: 10 pro Minute, fix
  • Zwei über Taster zuschaltbare Nutzraumleuchten à 25 Watt
  • Optimale Temperaturverteilung im gesamten Nutzraum durch Umluftventilator
  • Elektronische Funktionsüberwachung
  • Folientastatur mit prägnanten Symbolen
  • Freie Sicht in den Nutzraum durch großflächiges, 16 mm dickes und wärmeisolierendes Acrylglas-Fenster
  • Innenraumteile und Drehgestell und herausnehmbare Tropfschale aus Edelstahl Rostfrei
  • Variables Drehgestell zur Aufnahme der Hybridisierungsgefäße für max. 8 Hybridisierungsflaschen mit Ø 51 mm oder auch 16 Hybridisierungsflaschen mit Ø 32 mm
  • Zwei Klammerscheiben, 8 Federklammern (Typ 7937) und 4 Hybridisierungsflaschen (Typ 7945) gehören zur Grundausstattung
  • Das Drehgestell wird von einem Getriebemotor über eine Rutschkupplung angetrieben und ist herausnehmbar
  • Gehäuse aus elektrolytisch verzinktem Stahlblech
  • Das Gerät trägt das CE-Zeichen

 

Technische Daten:

Temperaturregelung:

Mikroprozessorgesteuert

Temperaturbereich:

ca. +8°C über RT bis +99°C

Drehzahl:

10/min, fix

Innenmaße (B×T×H):

400 × 330 × 380 mm

Außenmaße (B×T×H):

585 × 630 × 650 mm

Elektrischer Anschluss:

230 V (andere Spannungen auf Anfrage), 50/60 Hz, 650 Watt

Netto-/Bruttogewicht:

45 kg/54 kg



Artikel

Best.-Nr.

€/St.

Hybridisierungsinkubator 7601

52 11 07601




Zusatzeinrichtungen
Klammerscheibe


Aus Edelstahl Rostfrei, für Hybridisierungsinkubator 7601. Mit Bohrungen für Federklammern. Zwei Klammerscheiben gehören zur Grundausstattung. Zur Erhöhung der Anzahl kürzerer Gefäße um zwei weitere Klammerscheiben erweiterbar. Zur sicheren horizontalen Befestigung der Gefäße sind jeweils 2 Klammerscheiben erforderlich.

Artikel

Best.-Nr.

€/St.

(2)

Klammerscheibe Typ 7940

52 11 07940




(3) Spezial-Hybridisierungsflaschen

Aus Borosilicatglas, für Hybridisierungsinkubator 7601 (s. auch Mini-Rolleninkubator 4020). Kunststoff-Schraubverschluss mit 0,5 mm Bohrung in der Mitte zum Druckausgleich (auch ohne Bohrung lieferbar). 4 Flaschen des Typs 7945 gehören zur Grundausstattung.

Typ

Ø
mm

Länge
mm

Fassungsvermögen
Drehgestell

Best.-Nr.

€/St.

7943

32

273

16

52 11 07943

7944

38

273

8

52 11 07944

7945

51

273

8

52 11 07945




(4) Federklammern

Zur Befestigung der Hybridisierungsflaschen an den Klammerscheiben. Pro Gefäß sind 2 Klammern erforderlich. Das benötigte Befestigungsmaterial wird zu jeder Klammer mitgeliefert. 4 Klammern des Typs 7937 gehören zur Grundausstattung.

Typ

Ø
mm

Anz. max./Klammerscheibe

benötigte Anzahl

Best.-Nr.

€/St.

7935

32

16

32

52 11 07935

7936

38

8

16

52 11 07936

7937

51

8

16

52 11 07937




(5) Gelochter Einlegeboden

Aus Edelstahl Rostfrei, für Hybridisierungsinkubator 7601. Verwendbar anstelle des Drehgestells; max. 5 Einlegeböden.

Artikel

Best.-Nr.

€/St.

Einlegeboden Typ 7914

52 11 07914



vgkl_img

vgkl_img

vgkl_img